PR-Agentur Blog

Effiziente Öffentlichkeitsarbeit und Basiswissen – zu Jahresbeginn dominieren Nachschlagewerke für PR-Einsteiger auf den vordersten Verkaufsrängen des Internetbuchhändlers. Über 38.000 Titel ergibt die Suche mit dem Schlagwort „Public Relations“ auf Amazon.de.

“Die Amazon Top 10 der PR-Bücher” vollständig lesen

Rebekka Müller hat diesen Beitrag am Freitag, 28. Januar 2011, in der Kategorie Rezensionen, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten amazon, PR, pr-bücher, Top 10, verkaufcharts abgelegt

Sind Web 2.0-Anwendungen auch etwas für die Industrie? Wer glaubt, Facebook, Twitter, Social Bookmarking, Blogs, Foren und Youtube hätten mit dem industriellen Mittelstand nichts zu tun, könnte sich einmal die aktuelle Studie „Social Media im Industrieumfeld“ des Instituts für Online-Markenführung (IFOM) ansehen. Sie zeigt eine rasante Zunahme sowohl der Nutzung als auch der Akzeptanz von Social-Media-Angeboten.

“Industrie: hohe Wachstumsraten für Social Media” vollständig lesen

Anja Floetenmeyer hat diesen Beitrag am Mittwoch, 26. Januar 2011, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten Facebook, industrie, studien, web 2.0 abgelegt

Immer mehr Blogs zum Thema Social Media erscheinen auf der virtuellen Bildfläche – da kostet es viel Zeit und Aufwand, die wichtigsten für die eigene Arbeit herauszufinden. Michael Stelzner, bekannt als der “Social Media Examiner”, hat mit seinem Team mehr als 300 Social-Media-Blogs nominiert und unter anderem auf die Qualität ihres Inhalts, die Regelmäßigkeit der Einträge und Einbeziehung der Leserschaft geprüft. Nun stehen die Top Social-Media-Blogs für 2011 fest.

“Social Media: Top-Blogs für 2011″ vollständig lesen

Daniela Dangers hat diesen Beitrag am Dienstag, 25. Januar 2011, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten 2011, blogger, blogs, empfehlenswert, online-marketing, PR 2.0, social media, social networks abgelegt

Auf 177 Seiten gibt „Das PR-Volontariat“, herausgegeben vom Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) und der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG), praktische Empfehlungen für die zu erlernenden Inhalte und die Betreuung der Volontäre.

Meinungsführer der PR berichten in fünf spannenden Aufsätzen aus der Praxis. Sie diskutieren die Marktlage, ziehen Vergleiche mit der Ausbildung junger Journalisten und diskutieren anerkannte Prüfmöglichkeiten. Abschließend kann der Leser erfahren, welchen Agenturen oder Unternehmen bereits Volontariate anbieten.

“Rezension: Das PR-Volontariat” vollständig lesen

Rebekka Müller hat diesen Beitrag am Montag, 24. Januar 2011, in der Kategorie Rezensionen, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht

Klout ist ein kostenloser Dienst, der den Einfluss jedes Twitter-Nutzers misst und abrufbar macht. Bewertet werden Variablen wie die Reichweite der Tweets, also die Anzahl der Follower, sowie deren eigener Einfluss, die Anzahl der Retweets, Likes und Kommentare. Daraus ergibt sich eine individuelle „Klout Score“. Die Skala reicht von 0 bis 100.

“Den Twitter-Einfluss messen” vollständig lesen

Katrin van Herck hat diesen Beitrag am Freitag, 21. Januar 2011, in der Kategorie Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten Einluss, social media, tool, twitter abgelegt

Ihr Studium der Musikwissenschaft, BWL/Wirtschaftsinformatik und Englisch schloss Britta Constapel mit einer Promotion ab. Sie ist seit vielen Jahren als freiberufliche Musikpädagogin, Redakteurin, Lektorin und Korrektorin tätig. Letzteres auch eine Zeit lang für unsere Agentur.

In ihrer Freizeit widmet sich die Mutter zweier Kinder der Musik – sie singt im Bachchor Hannover und spielt Klavier sowie Klarinette. Sportlich ist sie auch: Tennis und Badminton gehören zu ihren Favoriten.

“Unsere neue Mitarbeiterin: Britta Constapel” vollständig lesen

Katrin van Herck hat diesen Beitrag am Mittwoch, 19. Januar 2011, in der Kategorie PR-Agentur intern veröffentlicht und unter den Stichworten neue Mitarbeiterin, team abgelegt

Im Oktober letzten Jahres äußerte sich an dieser Stelle Tim Schumacher, Vorstand der Sedo Holding, in einem Gastbeitrag über die Bedeutung, die die firmeneigene Domain für die Kommunikationsstrategie hat beziehungsweise haben sollte. Er warnte in diesem Zusammenhang vor einer übermäßigen Konzentration auf Social Media, da diese geschlossene Systeme darstellen – mit allen daraus resultierenden Gefahren. Ganz in diesem Sinne urteilen die meisten kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) – wie eine Umfrage von Constant Contact jüngst ergeben hat.

“KMU: Eigener Website wird größter Wert beigemessen” vollständig lesen

Peter Montag hat diesen Beitrag am Montag, 17. Januar 2011, in der Kategorie Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten Bedeutung, Domain, einschätzung, KMU, Website abgelegt

Unser Kreis an Etat-Kunde bekommt Zuwachs:  Das internationale Unternehmen Personal-Art fertigt im Stil von modernen Künstlern wie Andy Warhol, Lichtenstein oder Banksy fertigt individuelle Porträts nach digitaler Fotovorlage.

“Unser neuer Etat-Kunde: Personal-Art” vollständig lesen

Rebekka Müller hat diesen Beitrag am Freitag, 14. Januar 2011, in der Kategorie Projekte und Etats veröffentlicht und unter den Stichworten aufgesang, personal-art, pop-art-kunst, pr-etat abgelegt

Im Marketing-Mix taucht das Social-Web mittlerweile verlässlich auf. Viele Unternehmen nutzen Online-Communities als weiteren Kanal für die Verbreitung ihrer Werbebotschaften. Dass dort eine viel größere Chance liegt – nämlich die Möglichkeit, die Meinung der (potenziellen) Kunden zu erfahren, direkt mit ihnen zu kommunizieren und auf diesem Weg die eigene Reputation nachhaltig zu beeinflussen, glaubt offensichtlich ein großer Teil der Unternehmen noch nicht.

“Studie: Social Media Monitoring” vollständig lesen

Katrin van Herck hat diesen Beitrag am Mittwoch, 12. Januar 2011, in der Kategorie Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten monitoring, social media, social media monitoring, Studie abgelegt

Wir haben uns für 2011 viel vorgenommen: Spannende PR-Kampagnen für unsere neu gewonnenen Kunden, frische PR-Ideen für Bestandskunden und ein paar schöne Überraschungen, an denen wir seit einiger Zeit arbeiten, die wir aber hier noch nicht verraten. Was haben Sie sich vorgenommen? Was sind Ihre guten Vorsätze für 2011? Unsere dringende Empfehlung: Werden Sie in sozialen Netzwerken aktiv und bloggen Sie!

“Kommunikation & Social Media 2011 – oder: Quo vadis PR?” vollständig lesen

Daniela Dangers hat diesen Beitrag am Mittwoch, 5. Januar 2011, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten 2011, ausblick, PR 2.0, social networks, Soziale Netzwerke abgelegt