PR-Agentur Blog

LesetippsEs ist Freitag und Zeit für unsere wöchentlichen Lesetipps rund um die Themen PR, Social Media und Online Marketing. Diese Woche erfahren Sie alles Wichtige über den neuen EU-Datenschutz, welche Zahlungsmethoden für Onlineshops gefragt sind, welche Social Media Inhalte den größten Mehrwert bieten und mit welchen Tools Sie die Rentabilität Ihrer Videos messen können.

“Lesetipps 51/2015″ vollständig lesen

prpraktikant1 hat diesen Beitrag am Freitag, 18. Dezember 2015, in der Kategorie Lesetipps veröffentlicht und unter den Stichworten marketing, online-marketing, PR, social media abgelegt

Für viele Unternehmen bieten die verschiedenen Social-Media-Kanäle großes Potenzial: In Deutschland sind 74 Prozent der Internetnutzer in mindestens einem Netzwerk angemeldet und so potenziell erreichbar. Als Traffic-Lieferanten für Webseiten haben soziale Netzwerke Suchmaschinen kürzlich überholt.

“Social-Media-Benchmarking – Welche Chancen bietet eine Wettbewerberanalyse?” vollständig lesen

Anika Hergert hat diesen Beitrag am Mittwoch, 16. Dezember 2015, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten benchmarking, Facebook, marketing, PR, social media, twitter abgelegt

LesetippsEine weitere produktive Woche liegt hinter uns. Wir freuen uns, Ihnen auch diese Woche wieder die interessantesten Artikel aus PR, Social Media und Marketing in unseren Lesetipps zu präsentieren. Wollten Sie schon immer einmal wissen, was Journalisten von PR-Leuten halten, ob sich Instagram-Ads lohnen oder wie man eine fesselnde Überschrift textet? In unseren Lesetipps erfahren Sie es. Viel Spaß beim Lesen!

“Lesetipps 50/2015″ vollständig lesen

PR-Team hat diesen Beitrag am Freitag, 11. Dezember 2015, in der Kategorie Lesetipps veröffentlicht und unter den Stichworten Facebook, Instagram, Lesetipps, marketing, PR, seo, social media abgelegt

Daniel Schnock, Absolvent der DAPR Grundausbildung

Damit neben dem praktischen Einstieg in die PR-Branche auch die theoretische Ausbildung nicht zu kurz kommt, entscheiden sich viele Berufseinsteiger für berufsbegleitende Studiengänge oder Wochenendseminare. Die DAPR Grundausbildung beispielsweise setzt sich aus vier Seminaren zusammen, an deren Ende die Prüfung zum PR-Berater (PZOK) steht. Hier vermitteln PR-Experten Kommunikations-Know-how interessant und praxisnah. Daniel Schnock berichtet über seine Erfahrungen.

“Die DAPR-Grundausbildung: ein Absolventenporträt” vollständig lesen

Externe Autoren hat diesen Beitrag am Dienstag, 8. Dezember 2015, in der Kategorie Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten Berufseinstieg, DAPR, Erfahrung, Erfahrungsbericht, Grundausbildung, kommunikation, PR abgelegt

Auch in dieser Woche sind wir wieder auf interessante Artikel aus den Bereichen PR, Online-Marketing und Social Media gestoßen. Die spannendsten Links haben wir, wie jeden Freitag, in unseren Lesetipps zusammengefasst:

“Unsere Lesetipps 49/2015″ vollständig lesen

PR-Team hat diesen Beitrag am Freitag, 4. Dezember 2015, in der Kategorie Lesetipps veröffentlicht

Bitte weitersagen: Aufgesang benötigt weitere Verstärkung! Für unser PR-Team suchen wir zum 1. Februar 2016 oder später eine(n) Junior PR-Berater(in) mit Schwerpunkt Content-Marketing und einen PR-Trainee (m/w).

Klingt interessant? Zur vollständigen Stellenausschreibung als Junior-Berater(in) geht es hier. Die Stellenausschreibung als Trainee findet ihr hier. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

 

Anika Hergert hat diesen Beitrag am Donnerstag, 3. Dezember 2015, in der Kategorie Aus- und Weiterbildung, PR-Agentur intern, Wissenswertes veröffentlicht

Die Adventszeit ist in vollem Gange, Weihnachten und Silvester rücken in greifbare Nähe. Ihre Kunden bummeln über Weihnachtsmärkte und freuen sich auf geruhsame Feiertage im Schoß der Familie. In den Innenstädten sind sie auf der Suche nach den schönsten Geschenken und der passenden Dekoration für den Weihnachtsbaum. Wie Sie Ihre Kunden in der besinnlichsten Zeit des Jahres noch erreichen können, erfahren Sie in unseren PR-Ideen für den Dezember.

“Es weihnachtet sehr: PR-Ideen für den Dezember” vollständig lesen

Anika Hergert hat diesen Beitrag am Donnerstag, 3. Dezember 2015, in der Kategorie PR-Ideen veröffentlicht und unter den Stichworten dezember, pr-ideen, Silvester, Weihnachten abgelegt

Shitstorm: Wenn der Blitz einschlägtEr braut sich plötzlich zusammen, tritt unerwartet und mit voller Härte ein: Der Shitstorm, das gefürchtetste Unwetter aller Social-Media-Turbulenzen. Aus einem einzelnen negativen Kommentar entwickelt sich in Windeseile ein aufgepeitschtes Publikum und ein Gewitter aus Häme, Spott und Beleidigungen bricht ohne Vorwarnung über die Betroffenen herein. Im Jahre 2005 löste der Computerhersteller Dell den ersten bekannten Shitstorm aus, der unter dem Namen #DellHell bekannt wurde. Seither geschieht es immer wieder, dass sich Unternehmen und Personen öffentlichen Interesses unversehens im Auge eines Shitstorms wiederfinden. Doch wie reagieren, im Fall des Falles? Mit unseren sechs Tipps helfen wir Ihnen, den Sturm zu umschiffen.

“Im Auge des Shitstorms: 6 Tipps zum Umgang mit der Social Media Krise” vollständig lesen

PR-Team hat diesen Beitrag am Mittwoch, 2. Dezember 2015, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten krise, krisenkommunikation, kritik, Öffentlichkeitsarbeit, PR, shitstorm, social media abgelegt

LesetippsDiese Woche haben wir wieder Lesetipps zu den Themen PR, Social Media und Online Marketing für Sie herausgesucht. Erfahren Sie Details zum Konsumverhalten von Kindern im Hinblick auf Bewegtbilder, wie Content Marketing in Österreich eingesetzt und mit welchen Strategien Sie Ihr Blog erfolgreich gestalten können. Viel Spaß beim Lesen!

“Unsere Lesetipps 48/2015″ vollständig lesen

PR-Team hat diesen Beitrag am Freitag, 27. November 2015, in der Kategorie Lesetipps veröffentlicht

Damit Sie bei Eintritt einer Krise gut gewappnet sind, haben wir nachfolgend einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen helfen, in Krisen professionell auftreten zu können.

Denn regelmäßig finden Unternehmenskrisen Einzug in die Berichterstattung. Einige sind dabei eher eine Randnotiz, andere beschäftigen die Medien über Wochen oder Monate. Wer erinnert sich nicht an die Ölbohrplattform Deep Water Horizon von BP, die im Jahr 2010 explodierte und eine große Umweltkatastrophe auslöste. Ähnlich schwerwiegend wie ein Ölleck sind Datenlecks: Im Jahr 2008 gab die Telekom bekannt, dass 17 Millionen Handynummern und Kundendaten in falsche Hände gelangten. Beide Vorfälle haben bei den Unternehmen schwerwiegende Krisen ausgelöst – denn Umwelt und Datenschutz liegen den Menschen besonders am Herzen. Nicht jede Krise muss dabei zwingend von diesem Ausmaß sein, um die Reputation eines Unternehmens zu bedrohen. Auch kleine Krisen können schnell aus dem Ruder geraten, wenn ein Unternehmen nicht professionell auf ein solches Event vorbereitet ist.

“Tipps für eine gelungene Krisenkommunikation” vollständig lesen

PR-Team hat diesen Beitrag am Dienstag, 24. November 2015, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten krise, krisen-pr, Krisenbewältigung, krisenkommunikation, Unternehmenskrise abgelegt