PR-Agentur Blog

Darlehen, Versicherungen, Recht, Düngemittel – unvorstellbar, dass Inhalte dieser Themen gerne gelesen werden. Vor allem im B2B-Bereich stehen Unternehmen vor der großen Herausforderung ihrem Content Leben einzuhauchen. Denn Leser, Likes und Links erhalten vor allem leicht verdauliche und emotionale Themen. Für positive Resonanz braucht es unserer Meinung nach kein sexy Produkt, sondern lediglich ein paar Kniffe. Sorgen Sie mit unseren Tipps dafür, dass Ihr Content – egal welcher Branche – gern gelesen wird.

“6 Tipps: So macht auch trockener Content Spaß” vollständig lesen

Anja Beckmann hat diesen Beitrag am Montag, 26. Mai 2014, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten content, Inhalte, schreiben, spannend abgelegt

Quelle: pepsprog / pixelio.de

Es gibt zahlreiche Blogs, die sich mit den Themengebieten Public Relations, Online-PR und Öffentlichkeitsarbeit beschäftigen. Wir haben uns mal ausführlicher mit dieser Flut an Beiträgen und Seiten zu PR beschäftigt und ein Ranking der wichtigsten deutschsprachigen Blogs zusammengestellt. Aufgesang ist mit dem PR-Agentur Blog bei den TOP 20 dabei.

“Die besten 20 PR-Blogs: Top Inhalte machen das Rennen” vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Donnerstag, 22. Mai 2014, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten beste Blogs, blogging, PR, ranking abgelegt

90 Prozent der Informationen, die wir täglich aufnehmen, sind visueller Natur. Unser Gehirn verarbeitet Bilder, Grafiken oder Videos 60.000-mal schneller als Text. Eine klare Strategie für die Bereiche Marketing und PR: Der Fokus 2014 liegt auf Visual Content.

“Visual Content: Die Macht der Bilder” vollständig lesen

Tanja Quedenbaum hat diesen Beitrag am Montag, 19. Mai 2014, in der Kategorie Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten bild, Content-Marketing, Facebook, Foto, Instagram, newsletter, Picture-Sharing, pinterest, video, Visual Content abgelegt

Mit den richtigen Inhalten im Netz machen Sie sich als Unternehmen so interessant, dass Kunden von allein zu Ihnen finden. Nicht ohne Grund sind die größten Schlagwörter des Jahres Inbound- und Content-Marketing oder -PR. Wenn man es richtig macht, steht dahinter eine gute Strategie. Diese fünf Fehler sollten Sie aber unbedingt vermeiden.

“Machen Sie diese 5 Fehler im Content Marketing?” vollständig lesen

Anja Floetenmeyer hat diesen Beitrag am Freitag, 16. Mai 2014, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis veröffentlicht und unter den Stichworten Content-Marketing, Inbound Marketing, Inbound-PR abgelegt

Das Web bietet uns zahlreiche Chancen für Online-PR und Content-Marketing. Ausgeklügelte Online-Media-Monitoring-Tools helfen uns, diese auszuschöpfen. Mit dem klassischen Sammeln und Auswerten von Medienberichten sind die professionellen Lösungen schon fast unterfordert. Wir bei Aufgesang verwenden die modernen Tools unter anderem für Content-Themenfindung, Issues- und Krisen-Management sowie Agenda-Surfing. Worum es dabei geht und wie das genau funktioniert, erläutert unser Geschäftsführer Ulf-Hendrik Schrader in seinem ausführlichen Autorenbeitrag „PR mit Online-Media-Monitoring-Tools: Von Content-Ideen, Frühwarnsystemen und Wellenreiten“ im PR-Journal.

Lesen Sie mehr auf dem Online-PR-Portal PR-Journal.

Anja Beckmann hat diesen Beitrag am Montag, 12. Mai 2014, in der Kategorie Aufgeschnappt, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten Autorenbeitrag, Media Monitoring-Tools, Monitoring-Tools, PR abgelegt

Bei der Arbeit mit klassischen Medien konnten wir uns unsere Verteiler mit Hilfe von Datenbanken wie Zimpel und Stamm mit ein paar gezielten Klicks unkompliziert zusammenstellen. Während diese Dienste die Zeitungs- und Magazin-Landschaft nahezu lückenlos abdecken, sind Blogs oft nur sporadisch vertreten. Eine händische Recherche ist notwendig. Mit welchen Methoden wir an die eigentlichen Influencer des Webs kommen, zeigen wir euch. Listen,  Tools, Blogverzeichnisse und Suchmaschinen sind effektive Helferlein.

“Blogger-Relations: Die Suche nach den Influencern des Webs” vollständig lesen

Anja Beckmann hat diesen Beitrag am Freitag, 9. Mai 2014, in der Kategorie Software und Tools, Tipps aus der Agenturpraxis veröffentlicht und unter den Stichworten blogger, Blogger Relations, blogs, recherche, Tools abgelegt
Podium der NWJ impulse zu Marketing-Trends

Quelle: Foto Genz

Die aktuelle Ausgabe der NWJ impulse zeigte sich als gelungenes Event rund um die neuesten Ideen aus dem Marketing-Bereich. Zu spannenden Vorträgen und entspanntem Networking traf sich eine Vielzahl von Gästen aus Politik und Wirtschaft im Deutschen Pavillon Hannover. Eingeladen hatten wir gemeinsam mit dem Niedersächsischen Wirtschaftsjournal, KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH und vomfeinsten Catering & Service GmbH.

“NWJ impulse: Kopfkino, CSR und der eigene Ruf als Marketing-Trends” vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Mittwoch, 7. Mai 2014, in der Kategorie PR-Agentur auf Tour, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten marketing trends, NWJ, NWJ Impulse abgelegt

Frühlingshaft, angenehm warm und als Wonnemonat bekannt – der Mai steht vor der Tür. Die Natur blüht voll auf und das Wetter lädt ins Grüne ein. Es gilt ein bisschen voraus zu schauen, denn der Sommer wirft seinen Schatten voraus und erfolgreiche PR-Aktionen wollen früh geplant sein. Doch auch kurzfristig lässt sich noch einiges anschieben. Es ist Zeit für ein paar PR-Ideen rund um Muttertag, Sommer- und WM-Vorfreude.

“PR-Tipps für den Mai – Zu Ehren des Buches, der Kalorien und des runden Leders” vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Mittwoch, 30. April 2014, in der Kategorie PR-Ideen veröffentlicht und unter den Stichworten Frühling, fu߸ball-wm, pr-ideen, pr-tipps abgelegt

Content allein ist nichts wert. Wirkung entfaltet er erst, wenn Menschen ihn finden und ihm ihre Aufmerksamkeit schenken. Wie Sie hren Content-Highlights Reichweite verschaffen, zeigen wir Ihnen hier.

“Seeding-Strategien: Wie Sie Ihren Content-Highlights Reichweite verschaffen” vollständig lesen

Anja Beckmann hat diesen Beitrag am Montag, 28. April 2014, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten content, Content-Highlights, Online-PR, Seeding abgelegt

Der OSHan „powered by Schlütersche“ (und mitveranstaltet von „t3n“, „Aufgesang“ und „F9“) ist mittlerweile zum Inbegriff geworden für spannende News aus der Online-Szene und lockeren Erfahrungsaustausch. Am gestrigen Abend fanden sich zum fünften Event dieser Art insgesamt über 90 Besucher, Fach- und Führungskräfte der Online-Branche, in Hannovers beliebter spanischer Cocktail-Bar „Besitos“ ein – als Location wie geschaffen für solch ein After-Work-Event. Bei einem Cocktail kommt es bekanntermaßen auf eine überraschende Mischung und perfekt aufeinander abgestimmte Zutaten an. In diesem Sinne war auch der OSHan 5.0 als ein „Mix“ zu verstehen, der durch eine vorzügliche Auswahl der Ingredienzen und eine spritzige Gesamtkomposition zu überzeugen wusste. Ein Keynote-Vortrag sowie drei Kurzvorstellungen interessanter Startups und Projekte standen im Mittelpunkt. Darüber hinaus bot die Veranstaltung genügend Raum und Gelegenheit für intensives Networking. Wie schon beim vorigen Mal nahm eine Reihe von Besuchern wieder einen weiteren Weg auf sich, um dieses Spitzenevent nicht zu verpassen.

“OSHan 5.0: Hannovers Online-Szene trifft sich in spanischer Cocktail-Bar „Besitos“” vollständig lesen

Peter Montag hat diesen Beitrag am Freitag, 25. April 2014, in der Kategorie PR-Agentur auf Tour, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten hannover, Online Stammtisch, Online-Szene, OSHan abgelegt