PR-Agentur Blog

Bitte weitersagen: Aufgesang braucht Verstärkung! Für unsere Kolleginnen und Kollegen im Online-Marketing suchen wir zum 1. September 2015 oder später einen(n) Online-Marketing-Manager(in) mit den Schwerpunkten SEO und Content-Marketing.

Hier geht es zur vollständigen Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Sandra Schütz hat diesen Beitrag am Donnerstag, 16. Juli 2015, in der Kategorie Aufgeschnappt, PR-Agentur intern, Zeitgeschehen veröffentlicht

Als Praktikant macht man sich vorab ja gerne die größten Gedanken: Sind die Kollegen nett? Bin ich den Anforderungen überhaupt gewachsen? Wie kann ich mich dort über die Dauer von einem halben Jahr einbringen? Auch mich trieben diese Gedanken im Vorfeld um – und lösten sich am ersten Tag in Luft auf. Bei Aufgesang warteten nette Kollegen, ein schönes Büro und von Anfang an interessante Aufgaben auf mich.

“Erfolge und Erfahrungen – Mein Praktikum bei Aufgesang” vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Montag, 13. Juli 2015, in der Kategorie PR-Agentur intern, Praktikumsberichte veröffentlicht und unter den Stichworten aufgesang, Praktikant, Praktikum, Praktikumsrückblick abgelegt

Auch in der letzten Woche haben wir wieder interessante Artikel aus den Bereichen PR, Online-Marketing und Social Media gelesen. Die spannendsten Links fassen wir, wie jeden Freitag, in unseren Lesetipps zusammen:

“Unsere Lesetipps 28/2015″ vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Freitag, 10. Juli 2015, in der Kategorie Lesetipps, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten content, DRPR, Facebook, Kommunikationskodex, Lesetipps, online-marketing, Periscope, PR, social media, twitter abgelegt

Erfahrungsgemäß ist der Juli der heißeste Monat des Jahres, gleichzeitig die Zeit der Staus auf Autobahnen: Deutschland steckt mitten im Sommerferienchaos. Wie Sie den Monat für Ihre Presse- und Medienarbeit nutzen können, erfahren Sie in unseren PR-Ideen für den Juli.

“PR-Ideen für den Juli” vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Donnerstag, 9. Juli 2015, in der Kategorie PR-Ideen, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten Aktionstage, Grillsaison, Hochsommer, juli, pr-ideen, Sportlich, Winterspecials abgelegt

Sie gehört zu den zehn beliebtesten Apps der Welt: die Foto- und Videosharing-App Instagram. Mit ihr teilen private Nutzer – aber auch zunehmend Unternehmen und Marken – täglich mehr als 70 Millionen Bilder und Videos. Durch den rasanten Anstieg seiner aktiven Mitglieder auf über 300 Millionen weltweit wird das Netzwerk für die Kommunikation von Unternehmen immer wichtiger. Statistiken für einzelne Länder weist Instagram nicht aus; Social-Media-Experten schätzen die Nutzerzahl in Deutschland aber auf rund 4,2 Millionen. In der Altersgruppe der 16- bis 34-Jährigen zählt Instagram zu den beliebtesten sozialen Netzwerken. Welche Ihrer Kommunikationsziele Sie durch eine Aktivität auf Instagram unterstützen können, lesen Sie hier.

“Instagram: Warum sich das Netzwerk für Ihr Unternehmen lohnt” vollständig lesen

Anika Hergert hat diesen Beitrag am Montag, 6. Juli 2015, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten Instagram, social media, Social Media Kampagne, Social Media Marketing abgelegt

Artikel über Todsünden in der Krisen-PR, Journalismus aus dem Silicon Valley und Tipps bei 30 Grad im Büro: Hier sind unsere Favoriten der Woche aus den Bereichen PR, Social Media und Online Marketing.

“Unsere Lesetipps 27/2015″ vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Freitag, 3. Juli 2015, in der Kategorie Lesetipps, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten Conversion, Journalismus, Lesetipps, Mediennutzung, Periscope, social media, Sommer abgelegt

Veröffentlichen Sie als größeres mittelständisches Unternehmen regelmäßig Artikel auf Ihrer Website, in denen Sie als Experte für bestimmte Themen auftreten? Möchten Sie als zuverlässige von Google anerkannte Nachrichtenquelle gelten? Dann könnte für Sie ein Eintrag bei Google News interessant sein. Auf der Nachrichten-Website des Suchmaschinengiganten erscheinen per Algorithmus ausgewählt, ausführliche und aktuelle Beiträge aus verschiedenen Nachrichtenquellen aus aller Welt. Treten Sie regelmäßig als Publisher auf, können Sie den Traffic und die Reichweite Ihrer Website erhöhen.

Der News-Dienst ist für Sie genau dann ein hervorragendes Mittel, um diese Ziele zu erreichen, wenn Sie den mit der Registrierung verbundenen Aufwand nicht scheuen. Denn das Google News Team ist in den letzten Jahren zusehends wählerischer geworden, wenn es um die Aufnahme neuer Webseiten in den Pool von Nachrichtenquellen geht. Dies liegt vor allem an den Zielvorgaben: Das Team ist beauftragt, für Konsistenz und Qualität zu sorgen. Welche Voraussetzungen Sie für eine erfolgreiche Aufnahme erfüllen müssen, zeigen wir Ihnen im Folgenden. Für alle, die sich gegen eine Anmeldung entscheiden, präsentieren wir am Ende dieses Blogbeitrags eine Alternative.

“Als Publisher in den Google News auftreten: So wird’s gemacht” vollständig lesen

Sandra Schütz hat diesen Beitrag am Mittwoch, 1. Juli 2015, in der Kategorie Aufgeschnappt, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht


Die Anforderungen an eine gute Pressemitteilung sind im heutigen Medienalltag enorm hoch. Die Leser wollen sowohl umfassend informiert als auch gut unterhalten werden. Keine leichte Aufgabe für die Verfasser von Pressetexten, den ständigen Spagat zu schaffen und alle Beteiligten zufrieden zu stellen. Die Erwartungen der Auftraggeber müssen erfüllt werden, der Schreibstil darf nicht zu ausgefallen oder hochtrabend sein, der Text muss für die Zielgruppe optimal aufbereitet und verständlich formuliert sein. Kein Wunder, dass es unter diesen Voraussetzungen bei den Pressesprechern und PR-Beratern zu Schreibblockaden und mitunter auch Lustlosigkeit kommt. Wie man dem entgegenwirken kann, beschreibt Viola Falkenberg sehr anschaulich in ihrem Buch „Pressemitteilungen schreiben“.

“Buchrezension: „Pressemitteilungen schreiben“ von Viola Falkenberg” vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Montag, 29. Juni 2015, in der Kategorie Rezensionen veröffentlicht und unter den Stichworten Falkenberg, pressemitteilungen, Rezension, schreiben, Viola abgelegt

In der vergangenen Woche sind wir wieder auf zahlreiche interessante Artikel aus den Bereichen PR, Social Media und Online-Marketing gestoßen. Hier in unseren Lesetipps haben wir einige der Beiträge zusammengestellt:

“Unsere Lesetipps 26/2015″ vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Freitag, 26. Juni 2015, in der Kategorie Lesetipps, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten Blogger Relations, Content Governance, Gifografik, Lesetipps, online-marketing, PR, social media, Social-Media-Timing abgelegt

Welche Social-Media-Plattformen gewinnen und welche verlieren in den nächsten zwölf Monaten an Bedeutung für die PR-Arbeit? Diese Frage stellten die dpa-Tochter news aktuell und die PR-Agentur Faktenkontor 775 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Pressestellen und PR-Agenturen. In einer Online-Befragung untersuchten sie die derzeitigen Tendenzen und Entwicklungen in der Kommunikationsbranche und veröffentlichten ein Ranking der fünf größten Gewinner und Verlierer.

“PR-Trendmonitor 2015: Die Gewinner und Verlierer der Social-Media-Branche” vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Mittwoch, 24. Juni 2015, in der Kategorie Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten PR, PR-Trendmonitor, social media, Social-Media-Branche abgelegt