PR-Agentur Blog

In der letzten Woche haben wir wieder zahlreiche interessante Artikel gelesen. Die spannendsten Neuigkeiten aus den Bereichen PR, Online-Marketing und Social Media haben wir in unseren Lesetipps zusammengestellt:

“Unsere Lesetipps 24/2015″ vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Freitag, 12. Juni 2015, in der Kategorie Lesetipps, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten Content-Marketing, e-mail-marketing, Lesetipps, online-marketing, Online-Pressemitteilungen, PR, social media, Zielgruppenanalyse abgelegt

Nach wie vor ist das Radio das meistgenutzte tagesaktuelle Medium nach dem Fernsehen: Fast 80 Prozent der Deutschen hören täglich Radio, rund 85 Prozent schauen täglich oder fast täglich fern. Die junge Generation der zehn bis 29-Jährigen nutzt das Radio täglich über zwei Stunden. Der durchschnittliche Hörer hört laut ARD ZDF Onlinestudie 2014 und der Medien Analyse 2015 Radio I über drei Stunden pro Tag Radio. Somit ist dieses Medium nicht nur für die Werbung, sondern auch für die PR attraktiv.

“Radio-PR: Wie Ihr Unternehmen gehört wird” vollständig lesen

Anika Hergert hat diesen Beitrag am Mittwoch, 10. Juni 2015, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten Aufio-PR, Hörfunk-PR, interviews, O-Töne, radio, Radio-PR abgelegt

Wer kennt sie nicht, die Serienbrief- oder auch Seriendruck-Funktion in Word? Sie zählt sicherlich zu den beliebtesten Funktionen der Textverarbeitung. In seiner einfachsten Form besteht der Serienbrief aus zwei Teilen: dem Hauptdokument, das in der Regel für alle Empfänger gleich ist, und den einer externen Datenquelle, die beispielsweise die Adressdaten der Empfänger liefert.
Der Serienbrief erleichtert das Senden eines Schriftdokuments an viele Empfänger. Nur wenige Klicks sind notwendig, um die personalisierte Korrespondenz zu erstellen. Das spart Zeit. Trotz identischen Inhalts erweckt er den Charakter eines persönlichen Anschreibens, da er die Möglichkeit zulässt, Adresse und Anrede zu individualisieren. Ein weiterer Vorteil: Es entstehen einheitliche Dokumente, die Compliance-Kriterien und die Corporate Identity wahren.

“Serienbriefe schreiben mit myconvento” vollständig lesen

Sandra Schütz hat diesen Beitrag am Montag, 8. Juni 2015, in der Kategorie Software und Tools veröffentlicht und unter den Stichworten myconvento, Office Connector, PR-Software, Serienbrief, Textverarbeitung abgelegt

Spannende und interessante Link-Tipps aus den Themen PR, Online-Marketing und Social Media haben wir auch diese Woche wieder in unseren aktuellen Lesetipps zusammenstellt:

“Unsere Lesetipps 23/2015″ vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Freitag, 5. Juni 2015, in der Kategorie Lesetipps, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten blogger, Facebbok, google, Inbound Marketing, Lesetipps, online-marketing, PR, social media abgelegt

Ob Werbefilm oder Erklärvideo: Wie wir in unserem letzten Beitrag zu Video PR gezeigt haben, sind Bewegtbilder in der Unternehmenskommunikation auf dem Vormarsch – wenn sie sich inhaltlich an den Nutzern orientieren. Sie verbinden unterschiedliche Sinneseindrücke, sind zuträglich für die Medienarbeit und bringen obendrein SEO-Effekte. Wie muss ein Video inhaltlich und gestalterisch aussehen, damit es angeschaut und geteilt wird? Wir geben praktische  Tipps für Ihre Video-PR:

“Video PR: Praktische Tipps für Ihre Videoproduktion” vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Mittwoch, 3. Juni 2015, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten Erklärvideos, PR, storytelling, video, youtube abgelegt

Die Aufgesängler waren wieder auf Tour: Dieses Mal begleiteten wir als Mitorganisator das NWJ impulse Maifest auf dem Höpershof. Zu diesem Event kamen am 20. Mai rund 100 Entscheider der Region auf Einladung des Catering-Unternehmens vomfeinsten und des Niedersächsischen Wirtschaftsjournals zusammen.

“Komik, Jazz und Kulinarik – NWJ impulse Maifest auf dem Höpershof” vollständig lesen

Sandra Schütz hat diesen Beitrag am Montag, 1. Juni 2015, in der Kategorie PR-Agentur auf Tour veröffentlicht und unter den Stichworten Maifest, Niedersächsisches Wirtschaftsjournal, NWJ, NWJ impusle, Restaurant Höpershof, Sommerfest abgelegt

In der letzten Woche haben wir wieder zahlreiche spannende Artikel gefunden. Die interessantesten News und Tipps aus den Bereichen PR, Social Media und Online-Marketing haben wir in unseren Lesetipps zusammengestellt:

“Unsere Lesetipps 22/2015″ vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Freitag, 29. Mai 2015, in der Kategorie Lesetipps, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten Abmahnwelle, Facebook-Marketing, Informationsflut, Lesetipps, online-marketing, PR, social media, youtube abgelegt

Ein Großteil unserer Kunden setzt auf Online-Kommunikation. Die Wahl der Kanäle ist dabei oft sehr vielfältig, da sie unterschiedliche Zielgruppen bedienen. Doch selbst wenn Unternehmen nicht aktiv in sozialen Medien vertreten sind, wird dennoch über sie, ihre Produkte und Dienstleistungen sowie ihre Handlungen diskutiert. Um unsere Kunden immer strategisch passgenau beraten zu können, müssen wir das öffentliche Meinungsbild unserer Kunden überblicken. Zu diesem Zweck binden wir Echtzeit-Monitoring von Onlinemedien und Social Media in unsere tägliche Arbeit ein.

“Online-Monitoring: Meinungsbildung im Netz in Echtzeit überwachen” vollständig lesen

Marcus Freye hat diesen Beitrag am Donnerstag, 28. Mai 2015, in der Kategorie Software und Tools, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten internet, monitoring, Online, Stimmung, uberView abgelegt

Gute Geschichten ziehen uns in ihren Bann, bewegen uns und bleiben in Erinnerung. Das erkennen immer mehr Kommunikationsprofis aus PR und Marketing und versuchen ihre Zielgruppe über Storytelling zu erreichen. Mit kurzen, lustigen und überraschenden Geschichten wollen Unternehmen Emotionen wecken und lange in den Köpfen der Menschen bleiben. Im Idealfall wird die Geschichte viral weitererzählt. Ganz besonders in Zeiten der digitalen Medien entwickelt sich Storytelling zu einer der erfolgreichsten Darstellungsform moderner Unternehmenskommunikation und dient als wichtiger Baustein des Content-Marketings. Petra Sammer, Chief Creative Officer von Ketchum Pleon, hat das „Geschichtenerzählen“ für ihre tägliche Arbeit entdeckt. Im September 2014 erschien ihr lesenswertes Buch „Storytelling: Die Zukunft von PR und Marketing“.  

“Buchrezension: „Storytelling: Die Zukunft von PR und Marketing“ von Petra Sammer” vollständig lesen

Praktikant(inn)en hat diesen Beitrag am Dienstag, 26. Mai 2015, in der Kategorie Rezensionen, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten Petra Sammer, Rezension, storytelling abgelegt

Mit einer Helmkampagne hat sich das Bundesverkehrsministerium in dieser Woche zum Gespött gemacht. In Kopenhagen – der Welthauptstadt des Radverkehrs – sind Fahrradhelme als „bad branding“ verpönt. Denn Werbung für Fahrradhelme rückt das Radfahren in ein Licht, das es gefährlich aussehen lässt. Dadurch geht mit Radhelmwerbung die Zahl der Radler zurück, doch der Nutzen der Kopfbedeckung ist umstritten. Die Helmkampagne stammt von der „Initiative Runter vom Gas“. Dahinter steht neben dem Ministerium der Deutsche Verkehrssicherheitsrat. Dessen Mitglieder? Unter anderem Automobilclubs, Automobilhersteller, Personenbeförderungsunternehmen. Honi soit qui mal y pense.

“Fahrradhelmkampagne: David schlägt Darth Vader oben ohne” vollständig lesen

Anja Floetenmeyer hat diesen Beitrag am Freitag, 22. Mai 2015, in der Kategorie Aufgeschnappt, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten Guerilla-Aktion, Helmkampagne, PR, PR-Foto der Woche, social media abgelegt