PR-Agentur Blog

Archiv für 'Zeitgeschehen'

Wie aufmerksame Leser unseres Blog wissen, beraten wir von Aufgesang die Taxi Deutschland eG in Sachen PR. In diesem und im vergangenen Jahr beschäftigte uns dabei vor allem die Kommunikationsarbeit zum Rechtsstreit der Servicegesellschaft für Taxizentralen mit dem US-Unternehmen Uber. Wie wir in dieser Zeit weltweite Schlagzeilen machten und Hand in Hand mit unseren Dienstleistern arbeiteten, bis schließlich im April diesen Jahres Uberpop in Deutschland rechtskräftig verboten wurde, berichteten wir bereits.

“Aufgesang für Taxi Deutschland: Wie sich gute Kommunikationsarbeit auszahlt” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 24. August 2015, in der Kategorie Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , abgelegt

Viele Unternehmen streben einen Eintrag in der Wikipedia an – und das nicht ohne Grund. Die Enzyklopädie ist das wichtigste Nachschlagewerk und gehört zu den zehn häufigsten besuchten Websites der Welt, in Deutschland liegt das Online-Lexikon laut Alexa vor reichweitenstarken Medien wie Bild oder Spiegel Online. Nicht selten ist bei einer Online-Recherche der Eintrag in der Wikipedia nach der eigenen Webseite der oberste Suchtreffer. Dies macht die Plattform besonders wichtig für die Kommunikation: nicht nur für Unternehmen selbst, sondern auch für Personen und Standorte.

“Wikipedia-Community: Meinungsbild bestätigt Relevanzkriterien für Unternehmen” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Mittwoch, 12. August 2015, in der Kategorie PR-Agentur intern, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , , abgelegt

Vor einigen Wochen fragte das Kanzleramt bei dem YouTuber LeFloid an, ob er an einem Interview mit Angela Merkel interessiert sei. LeFloid sagte zu und rief unter dem Hashtag #NetzFragtMerkel seine Community auf, Fragen an die Kanzlerin zu formulieren, die sie beschäftigt. Die Fragen der Generation YouTube stellte er anschließend in einem 30-minütigem Interview der Bundeskanzlerin. Das Interview erzeugte bereits im Vorfeld ein enormes Medieninteresse. Das Hauptthema: Wie führt ein unerfahrener YouTuber ein Interview mit der Kanzlerin? Im Nachgang kritisierten Journalisten seinen unprofessionellen Stil, doch als PR’ler kann man trotzdem einiges vom YouTuber lernen:

“Das Merkel-LeFloid-Interview: Was wir für die PR gelernt haben” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Mittwoch, 5. August 2015, in der Kategorie Aufgeschnappt, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , , , abgelegt

Im August gilt es, die (Ferien-)Zeit zu nutzen. Genießen Sie den Sommer, entspannen Sie bei lauen Grillabenden und lassen Sie einfach mal die Seele baumeln. Denken Sie vor lauter Entspannung trotzdem auch an Ihre Kunden und nutzen Sie den Monat für eine interessante Presse- und Medienarbeit. Zahlreiche Tipps und Themen dazu finden Sie in unseren PR-Ideen.

“PR-Ideen für den August” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 3. August 2015, in der Kategorie PR-Ideen, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , , , abgelegt

Die Angebote von Google und anderen Größen der „neuen“ Internetökonomie sind häufig Thema in diesem Blog – im Hinblick auf die Nutzbarmachung für PR und Marketing. In dem hier besprochenen Werk geht es einmal nicht um diese verengte Perspektive, sondern um die grundlegevon Arnonde Frage, wie Google & Co. immer mehr unser Leben bestimmen. Arno Rolf und Arno Sagawe widmen sich dieser spannenden Frage in ihrem jüngst vorgelegten Buch „Des Googles Kern und andere Spinnennetze. Die Architektur der digitalen Gesellschaft“. Sie gehen der Frage nach, was jene Internetunternehmen auszeichnet, die mit kaum je dagewesener Schnelligkeit und Radikalität „ihre Netze spinnen“ (in der Interpretation der Autoren), gewachsene Strukturen zerstören und sowohl die Ökonomie und Arbeitswelt als auch die Kultur und das Sozialleben fundamental verändern?

“Rezension: „Des Googles Kern und andere Spinnennetze“” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 27. Juli 2015, in der Kategorie Rezensionen, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , abgelegt

Bitte weitersagen: Aufgesang braucht weitere Verstärkung! Für unsere Kolleginnen und Kollegen des SEO-Teams suchen wir zum 1. September 2015 oder später einen SEM-Trainee mit den Schwerpunkten SEO und Analytics.

Hier geht es zur vollständigen Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

 

hat diesen Beitrag am Dienstag, 21. Juli 2015, in der Kategorie Aufgeschnappt, PR-Agentur intern, Zeitgeschehen veröffentlicht

Nachhaltigkeit ist nicht nur ein großes Thema in der Gesellschaft, sondern zählt auch zu den Trends der Zukunft und ist auf fast jeder Unternehmensagenda zu finden. Nicht selten setzen Unternehmen das Konzept der Nachhaltigkeit mit CSR, Corporate Social Responsibility, gleich. Beide haben sich in den vergangenen Jahren immer stärker angenähert. Streng genommen gibt es jedoch Unterschiede: Während CSR-Konzepte stärker den sozialen Aspekt und die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen betonen, liegt der Fokus der Nachhaltigkeit auf einer umwelt- und sozialverträglichen Wirtschaftsweise, die zudem wettbewerbsfähig ist.

“Go green: Nachhaltigkeit erfolgreich kommunizieren” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 20. Juli 2015, in der Kategorie Aufgeschnappt, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht

Seit dieser Woche unterstützt Jessica Guntermann die Aufgesang Agenturgruppe für drei Monate als Praktikantin. Bis Mitte Oktober wird sie die PR-Assistenz ergänzen, Blogbeiträge verfassen und den Beratern über die Schultern schauen.

“Neuzugang: Vom Übersetzungsstudium in die PR-Praxis” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 16. Juli 2015, in der Kategorie PR-Agentur intern, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

Bitte weitersagen: Aufgesang braucht Verstärkung! Für unsere Kolleginnen und Kollegen im Online-Marketing suchen wir zum 1. September 2015 oder später einen(n) Online-Marketing-Manager(in) mit den Schwerpunkten SEO und Content-Marketing.

Hier geht es zur vollständigen Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 16. Juli 2015, in der Kategorie Aufgeschnappt, PR-Agentur intern, Zeitgeschehen veröffentlicht

Erfahrungsgemäß ist der Juli der heißeste Monat des Jahres, gleichzeitig die Zeit der Staus auf Autobahnen: Deutschland steckt mitten im Sommerferienchaos. Wie Sie den Monat für Ihre Presse- und Medienarbeit nutzen können, erfahren Sie in unseren PR-Ideen für den Juli.

“PR-Ideen für den Juli” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 9. Juli 2015, in der Kategorie PR-Ideen, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , , abgelegt