PR-Agentur Blog

Archiv für 'Zeitgeschehen'

Die Angebote von Google und anderen Größen der „neuen“ Internetökonomie sind häufig Thema in diesem Blog – im Hinblick auf die Nutzbarmachung für PR und Marketing. In dem hier besprochenen Werk geht es einmal nicht um diese verengte Perspektive, sondern um die grundlegevon Arnonde Frage, wie Google & Co. immer mehr unser Leben bestimmen. Arno Rolf und Arno Sagawe widmen sich dieser spannenden Frage in ihrem jüngst vorgelegten Buch „Des Googles Kern und andere Spinnennetze. Die Architektur der digitalen Gesellschaft“. Sie gehen der Frage nach, was jene Internetunternehmen auszeichnet, die mit kaum je dagewesener Schnelligkeit und Radikalität „ihre Netze spinnen“ (in der Interpretation der Autoren), gewachsene Strukturen zerstören und sowohl die Ökonomie und Arbeitswelt als auch die Kultur und das Sozialleben fundamental verändern?

“Rezension: „Des Googles Kern und andere Spinnennetze“” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 27. Juli 2015, in der Kategorie Rezensionen, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , abgelegt

Bitte weitersagen: Aufgesang braucht weitere Verstärkung! Für unsere Kolleginnen und Kollegen des SEO-Teams suchen wir zum 1. September 2015 oder später einen SEM-Trainee mit den Schwerpunkten SEO und Analytics.

Hier geht es zur vollständigen Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

 

hat diesen Beitrag am Dienstag, 21. Juli 2015, in der Kategorie Aufgeschnappt, PR-Agentur intern, Zeitgeschehen veröffentlicht

Nachhaltigkeit ist nicht nur ein großes Thema in der Gesellschaft, sondern zählt auch zu den Trends der Zukunft und ist auf fast jeder Unternehmensagenda zu finden. Nicht selten setzen Unternehmen das Konzept der Nachhaltigkeit mit CSR, Corporate Social Responsibility, gleich. Beide haben sich in den vergangenen Jahren immer stärker angenähert. Streng genommen gibt es jedoch Unterschiede: Während CSR-Konzepte stärker den sozialen Aspekt und die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen betonen, liegt der Fokus der Nachhaltigkeit auf einer umwelt- und sozialverträglichen Wirtschaftsweise, die zudem wettbewerbsfähig ist.

“Go green: Nachhaltigkeit erfolgreich kommunizieren” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 20. Juli 2015, in der Kategorie Aufgeschnappt, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht

Seit dieser Woche unterstützt Jessica Guntermann die Aufgesang Agenturgruppe für drei Monate als Praktikantin. Bis Mitte Oktober wird sie die PR-Assistenz ergänzen, Blogbeiträge verfassen und den Beratern über die Schultern schauen.

“Neuzugang: Vom Übersetzungsstudium in die PR-Praxis” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 16. Juli 2015, in der Kategorie PR-Agentur intern, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

Bitte weitersagen: Aufgesang braucht Verstärkung! Für unsere Kolleginnen und Kollegen im Online-Marketing suchen wir zum 1. September 2015 oder später einen(n) Online-Marketing-Manager(in) mit den Schwerpunkten SEO und Content-Marketing.

Hier geht es zur vollständigen Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 16. Juli 2015, in der Kategorie Aufgeschnappt, PR-Agentur intern, Zeitgeschehen veröffentlicht

Erfahrungsgemäß ist der Juli der heißeste Monat des Jahres, gleichzeitig die Zeit der Staus auf Autobahnen: Deutschland steckt mitten im Sommerferienchaos. Wie Sie den Monat für Ihre Presse- und Medienarbeit nutzen können, erfahren Sie in unseren PR-Ideen für den Juli.

“PR-Ideen für den Juli” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 9. Juli 2015, in der Kategorie PR-Ideen, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , , abgelegt

Sie gehört zu den zehn beliebtesten Apps der Welt: die Foto- und Videosharing-App Instagram. Mit ihr teilen private Nutzer – aber auch zunehmend Unternehmen und Marken – täglich mehr als 70 Millionen Bilder und Videos. Durch den rasanten Anstieg seiner aktiven Mitglieder auf über 300 Millionen weltweit wird das Netzwerk für die Kommunikation von Unternehmen immer wichtiger. Statistiken für einzelne Länder weist Instagram nicht aus; Social-Media-Experten schätzen die Nutzerzahl in Deutschland aber auf rund 4,2 Millionen. In der Altersgruppe der 16- bis 34-Jährigen zählt Instagram zu den beliebtesten sozialen Netzwerken. Welche Ihrer Kommunikationsziele Sie durch eine Aktivität auf Instagram unterstützen können, lesen Sie hier.

“Instagram: Warum sich das Netzwerk für Ihr Unternehmen lohnt” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 6. Juli 2015, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , abgelegt

Veröffentlichen Sie als größeres mittelständisches Unternehmen regelmäßig Artikel auf Ihrer Website, in denen Sie als Experte für bestimmte Themen auftreten? Möchten Sie als zuverlässige von Google anerkannte Nachrichtenquelle gelten? Dann könnte für Sie ein Eintrag bei Google News interessant sein. Auf der Nachrichten-Website des Suchmaschinengiganten erscheinen per Algorithmus ausgewählt, ausführliche und aktuelle Beiträge aus verschiedenen Nachrichtenquellen aus aller Welt. Treten Sie regelmäßig als Publisher auf, können Sie den Traffic und die Reichweite Ihrer Website erhöhen.

Der News-Dienst ist für Sie genau dann ein hervorragendes Mittel, um diese Ziele zu erreichen, wenn Sie den mit der Registrierung verbundenen Aufwand nicht scheuen. Denn das Google News Team ist in den letzten Jahren zusehends wählerischer geworden, wenn es um die Aufnahme neuer Webseiten in den Pool von Nachrichtenquellen geht. Dies liegt vor allem an den Zielvorgaben: Das Team ist beauftragt, für Konsistenz und Qualität zu sorgen. Welche Voraussetzungen Sie für eine erfolgreiche Aufnahme erfüllen müssen, zeigen wir Ihnen im Folgenden. Für alle, die sich gegen eine Anmeldung entscheiden, präsentieren wir am Ende dieses Blogbeitrags eine Alternative.

“Als Publisher in den Google News auftreten: So wird’s gemacht” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Mittwoch, 1. Juli 2015, in der Kategorie Aufgeschnappt, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht

Welche Social-Media-Plattformen gewinnen und welche verlieren in den nächsten zwölf Monaten an Bedeutung für die PR-Arbeit? Diese Frage stellten die dpa-Tochter news aktuell und die PR-Agentur Faktenkontor 775 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Pressestellen und PR-Agenturen. In einer Online-Befragung untersuchten sie die derzeitigen Tendenzen und Entwicklungen in der Kommunikationsbranche und veröffentlichten ein Ranking der fünf größten Gewinner und Verlierer.

“PR-Trendmonitor 2015: Die Gewinner und Verlierer der Social-Media-Branche” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Mittwoch, 24. Juni 2015, in der Kategorie Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , abgelegt

Einblicke in die aufstrebende Welt der Startups gab am 13. Juni hannoverimpuls mit der Veranstaltung „Gründen heute“ im Kulturzentrum Pavillon in Hannover. Das Event bot Gründern – und jenen, die es werden wollen – Erfahrungsberichte, interessante Impulse und neue Eindrücke rund um die moderne Gründungskultur. Eine große Rolle nahm die für PRler besonders interessante Kommunikationsarbeit ein. Wir waren vor Ort und haben die interessantesten Erkenntnisse aus der Veranstaltung zusammengefasst.

“Recap: „Gründen heute” – Das Startup-Event in Hannover” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 22. Juni 2015, in der Kategorie Off Topic, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , abgelegt