PR-Agentur Blog

Archiv für 'Wissenswertes'

Online-Media-Monitoring-Tools überfordern Kommunikationsexperten – das ist das Ergebnis einer Online-Umfrage des Analysetools Talkwalker unter 110 Fachleuten der Branche. Ein Fünftel der Unternehmen und Agenturen verzichtet komplett auf Monitoring-Lösungen und fast die Hälfte der Befragten muss sich aus Budget-Gründen mit weniger umfassenden kostenfreien Werkezeugen begnügen. Dabei eröffnen das moderne Monitoring zahlreiche Möglichkeiten für die Unternehmenskommunikation – SEO-Effekte inklusive.

“Online-Media-Monitoring: Tools können mehr, als Kampagnen evaluieren” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 11. April 2014, in der Kategorie Software und Tools, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , , , abgelegt

Gemeinsam mit der Schlüterschen Verlagsgesellschaft, t3n und F9 laden wir am 24. April um 18.00 Uhr zur fünften Ausgabe des Online-Stammtisches Hannover ein. Dieses mal geht es ins Besitos im Tiedthof. Jetzt Tickets sichern.

“OSHan 5.0 – nur noch zwei Wochen” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 10. April 2014, in der Kategorie PR-Agentur auf Tour, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

73 Prozent der Urlauber besuchen vor dem Buchen einer Reise ein Hotelbewertungsportal im Internet – das zeigt der aktuelle Branchenreport des Hotelverbands Deutschland. Auf die geschönten und werblichen Darstellungen auf Hotel-Websites und in Urlaubskatalogen verlassen sich viele Urlauber schon lange nicht mehr.

“Bewertungsportale im Tourismus: Was tun, wenn Urlauber Frust online kundtun?” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 24. März 2014, in der Kategorie Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

Der Ticketverkauf läuft und der Impulsvortrag steht: In sechs Wochen ist es wieder so weit und der Online-Stammtisch Hannover lädt zur fünften Runde ins Besitos ein. Seien Sie beim BranchenNETwork der regionalen Online-Szene dabei und markieren Sie sich den 24. April 2014 in Ihrem Kalender.

“Save the Date: OSHan 5.0 am 24. April 2014″ vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 17. März 2014, in der Kategorie PR-Agentur auf Tour, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten , , , abgelegt

Transparenz ist der Schlüssel zu erfolgreicher Suchmaschinenoptimierung mithilfe der Wikipedia. Worauf genau zu achten ist, erklärt unsere Kollegin Anja Floetenmeyer gemeinsam mit Markus Franz von der Sucomo Consulting in einem Gastbeitrag im SEO- und SEM-Magazin „suchradar“. Der Titel: „SEO mithilfe der Wikipedia – die hohe Kunst der Transparenz“. Auch Olaf Kopp, Geschäftsführer unserer Schwesteragentur Aufgesang Inbound Online Marketing bezieht Stellung in der aktuellen „suchradar“ – zum neuen Zertifikat »Google zertifizierte Händler«.

“Aufgesang im suchradar – Experten teilen ihre Meinung” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 7. März 2014, in der Kategorie Gastbeiträge, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , , abgelegt

Die erste Veranstaltung der Business-Reihe NWJ impulse im neuen Jahr fand in engerem Kreise in der Werkstatt-Galerie Calenberg statt. Das Thema „Familienunternehmen – und ihre Erfolgsrezepte“ fand beim Publikum großen Anklang.

“NWJ impulse: Familienunternehmen – und ihre Erfolgsrezepte” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 6. März 2014, in der Kategorie PR-Agentur auf Tour, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , abgelegt

Der digitale Wandel ist noch lange nicht bei Unternehmen und ihren Pressematerialien angekommen: 65 Prozent der Pressemappen liegen ausschließlich als Print-Mappe vor – bis zu 137 Seiten stark. Etwa ein Viertel der Unternehmen (28 Prozent) legt der Print-Pressemappe immerhin eine digitale Version bei. Und: Qualitativ ist viel Luft nach oben. Das ist das Ergebnis einer Studie der Aufgesang Public Relations GmbH. Analysiert haben wir Hunderte Pressemappen aus den gesamten Pressefächern der Messen CeBIT, Hannover Messe und dmexco. Wir haben 316 Pressemappen unter die Lupe genommen – eine Vollerhebung aller Mappen aus den Pressefächern dieser Messen.

“Pressemappen-Studie: 93 Prozent aus Papier” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Dienstag, 4. März 2014, in der Kategorie Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten , , , abgelegt

Wer kennt sie nicht, die 4 P des klassischen Marketings: Product, Place, Price und Promotion. Im Gegensatz zu den allseits bekannten 4 P, herrscht beim Thema Content-Marketing oft  noch Unkenntnis. Mirko Lange von talkabout erklärt Content-Marketing auf seinem Blog anhand der 4 P des klassischen Marketings. Er zeigt: Was für das klassische Marketing gilt, ist ebenso beim Content-Marketing anwendbar.

“Was die 4 P des klassischen Marketings mit Content-Marketing zu tun haben” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Mittwoch, 19. Februar 2014, in der Kategorie Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , abgelegt

Bloggen soll Spaß machen und leicht von der Hand gehen. Deshalb gibt es einige wertvolle Werkzeuge und Tipps, die den Blogger-Alltag erleichtern. Von der Text-Idee zur Verbreitung in vier Schritten.

“Blogger-Werkzeug: Bloggen leicht gemacht” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 7. Februar 2014, in der Kategorie Software und Tools, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , abgelegt

Medienresonanzanalyse – Kennziffern der PR

PR leistet durch die Steigerung der Bekanntheit, Imageaufwertung oder Reputation einen wichtigen Beitrag zum Erfolg eines jeden Unternehmens. Jedoch ist der Erfolgsnachweis bei solch immateriellen Gütern nicht leicht. Wie also Kommunikationsarbeit messbar machen und somit den Nutzen von PR bewerten?

“Sind Public Relations messbar?” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Dienstag, 4. Februar 2014, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten , , , abgelegt