PR-Agentur Blog

Archiv für 'Rezensionen'

Wie können Sie mithilfe des Internets und sozialen Netzwerken professionelle und erfolgreiche Öffentlichkeits- und Pressearbeit betreiben? Wie steigern Sie Ihr Image und Ihre Bekanntheit ohne Werbekosten? In diesem mehr als 450-seitigen Fachbuch gibt Online-PR-Experte Rainer Bartel das dafür notwendige Know-how einfach und unterhaltsam weiter – in zahlreichen Praxis-Workshops sowie hilfreichen Tipps, Tricks und Checklisten.

“Rezension: Die große Social Media- & Online-PR-Bibel” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 31. Oktober 2011, in der Kategorie Rezensionen, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , abgelegt

Mit ihrem neuen Buch „Marken- und Kommunikationsmanagement im B-to-B-Geschäft“ gehen Peter Masciadri und Dirk Zupancic ein bisher eher vernachlässigtes Thema an. Es trägt den Untertitel „Clever positionieren, erfolgreich kommunizieren“. Anders als das B-to-C-Markenmanagement ist das Pendant im B-to-B-Bereich nämlich bisher kaum anderweitig eingehend behandelt worden.

“Marken- und Kommunikationsmanagement im B-to-B-Geschäft (Rezension)” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 17. Oktober 2011, in der Kategorie Rezensionen veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

Nicht nur große Unternehmen oder Personen öffentlichen Interesses können Opfer einer Rufmordattacke werden. Auch zunehmend Privatpersonen und mittelständische Unternehmen sehen sich mit Cybermobbing bis zur nachhaltigen Reputationsschädigung konfrontiert. Der Ratgeber „Rufmord im Internet“ von Christian Scherg, erschienen im Ambition Verlag, leistet Aufklärungsarbeit.

“Rezension: Rufmord im Internet” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 15. September 2011, in der Kategorie Rezensionen, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , abgelegt

Das Social Web wird immer populärer. Es ist also nicht verwunderlich, dass auch PR-Fachleute ihr Aufgabenfeld auf soziale Netzwerke ausweiten. Mit „PR im Social Web – Das Handbuch für Kommunikationsprofis“ wollen Marie-Christine Schindler und Tapio Liller helfen, die sozialen Medien zu verstehen und PR-orientiert zu nutzen.

“Rezension: PR im Social Web” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 19. August 2011, in der Kategorie Rezensionen veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

Bereits vor einigen Wochen waren Landing Pages Thema hier in diesem Blog. Mit Tim Ash hat nun auch ein ausgesprochener Experte dazu ein umfangreiches Buch vorgelegt: „Landing Pages – Optimieren, Testen, Conversions generieren“ (erschienen im mitp-Verlag, ISBN: 978-3826655142).

Um es gleich vorwegzunehmen: Es ist ein Buch für diejenigen, die sich vertiefend mit der Problematik beschäftigen möchten. Schnelle Lösungen werden hier nicht offeriert – aber auch keineswegs versprochen. Wer aber die Zeit aufbringt, sich durch das über 400 Seiten umfassende Handbuch zu arbeiten, wird am Ende viel gelernt haben, um Landing Pages richtig zu gestalten.

“Buchrezension: Landing Pages – Optimieren, Testen, Conversions generieren” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 15. Juli 2011, in der Kategorie Rezensionen veröffentlicht und unter den Stichworten , abgelegt

Als ich 2006 an der FH Hannover Online-PR lehrte, hätte ich meinen Studenten begleitend zum Seminar gerne ein Standardwerk empfohlen – wenn es denn eines gegeben hätte. Diese Lücke schloss erst ein paar Monate später Dominik Ruisinger mit seinem Buch „Online Relations – Leitfaden für moderne PR im Netz“. Dieser Leitfaden liegt nun in zweiter überarbeiteter und erweiterter Auflage vor.

“Rezension: Online Relations, 2. Auflage von Dominik Ruisinger” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Mittwoch, 22. Juni 2011, in der Kategorie Rezensionen veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

Was muss ich über soziale Medien wissen, um sie erfolgreich für die Vermarktung meines Unternehmens nutzen zu können? Wie behalte ich den Überblick, wo liegen Chancen von Social Media und wo Gefahren? Wie nutze ich eigentlich Facebook und wie Twitter? Welches sind Best-Practice-Beispiele? Und wem sollte man seine Social-Media-Pleite lieber nicht nachmachen? Der Ratgeber „Erfolgreiches Social Media Marketing“ widmet sich eben solchen Fragen.

“Rezension: Erfolgreiches Social Media Marketing” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 26. Mai 2011, in der Kategorie Rezensionen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , abgelegt

„Das optimale Online Reputation Management für Unternehmen“ lautet der Untertitel des neuesten Buchs von Klaus Eck, dem PR Blogger. Es richtet sich an Kommunikationsverantwortliche und Einsteiger. Genau daran krankt das Buch denn auch ein wenig – gibt aber dennoch seitenweise gute Tipps.

“Rezension: Transparent und glaubwürdig, Klaus Eck” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 28. April 2011, in der Kategorie Rezensionen veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

Welche Social-Media-Plattformen gibt es überhaupt? Für welche Zwecke sind sie geeignet? Und was lässt sich mit Social-Media-Engagement erreichen?

In ihrem aktuellen Ratgeber „Social Media für Unternehmer – wie man Xing, Twitter, YouTube und Co. erfolgreich im Business einsetzt“, gibt Claudia Hilker Antworten auf diese Fragen.

Neben umfassenden, grundlegenden Informationen zum Thema, bietet das Buch zahlreiche Experteninterviews, veranschaulichende Grafiken und interessante Praxis-Beispiele.

“Rezension: Social Media für Unternehmer” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 31. März 2011, in der Kategorie Rezensionen veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

Frischen und originellen Ideen auf der Spur: Das vierte Jahrbuch der Unternehmenskommunikation zeigt außergewöhnliche Corporate-Communications-Projekte von Unternehmen, Stiftungen und öffentlichen Institutionen – der Nominierten und Gewinnern der Econ Awards. Handelsblatt und Econ Verlag vergeben den Preis in zehn verschiedenen Kategorien, wie strategische Unternehmenskommunikation, Imagefilm, PR-Aktivität und Geschäftsbericht. Beiträge aus den Bereichen Mode, Lifestyle, Kultur, Wirtschaft oder Weiterbildung sind vertreten.

“Rezension: Jahrbuch der Unternehmenskommunikation 2010″ vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Dienstag, 1. März 2011, in der Kategorie Rezensionen veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt