PR-Agentur Blog

Archiv für das Jahr 2011

Ixkes Industrieverpackung e.K. ist neuer Etat-Kunde von Aufgesang Public Relations. Das 1991 gegründete Unternehmen mit Sitz im nordrhein-westfälischen Kempen hat sich auf den Vertrieb von Schutzkleidung und Arbeitsschutzartikeln spezialisiert. Das Angebot an Arbeitsbekleidung umfasst über 3.500 Artikel und deckt den Spezialbedarf fast aller Gewerke und Berufszweige ab. Zum Sortiment gehören etwa Sicherheitsschuhe, Arbeitshandschuhe, Schutzbrillen und Schutzhelme, Atemschutz, Gehörschutz, Stützgürtel und Kniepolster.

“Ixkes ist neuer Etat-Kunde” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 1. September 2011, in der Kategorie Projekte und Etats veröffentlicht und unter den Stichworten , abgelegt

Der Sommer verabschiedet sich: die Tage werden kürzer, die Blätter an den Bäumen wechseln ihre Farbe und auch das alljährliche Oktoberfest lockt Besucher aus aller Welt nach München. Am 23. September ist Herbstanfang. Es ist also Zeit, die letzten Sommertage zu genießen und sich seelisch, auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten. Doch auch die PR-Arbeit darf nicht in den Winterschlaf verfallen. Zahlreiche Tage bieten im September die Möglichkeit, themenbezogene PR-Aktionen zu starten.

“Der Herbst steht vor der Tür – PR-Ideen für den September” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Dienstag, 30. August 2011, in der Kategorie PR-Ideen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , abgelegt

Das ConventionCamp, die Internet(Un)Konferenz, findet in diesem Jahr zum vierten Mal in Hannover statt. Am 8. November treffen sich Vertreter aus E-Business, Medien, Forschung und Web-2.0-Szene im Conventioncenter auf dem Messegelände, um sich über die digitale Zukunft auszutauschen. Anders als in den vergangenen beiden Jahren ist Aufgesang Public Relations ab diesem Jahr nicht nur als unterstützende PR-Agentur, sondern als offizieller Mitveranstalter dabei.

“ConventionCamp 2011: Aufgesang Public Relations zum ersten Mal Mitveranstalter” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 26. August 2011, in der Kategorie Projekte und Etats, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , abgelegt

Anfang August schickte die NASA die Raumsonde Juno auf eine fünfjährige Expedition zum Jupiter. An Bord des Raumschiffes befinden sich drei Crew-Mitglieder, die sich für diesen Flug „gemeldet“ haben: der römische Gott Jupiter, seine Frau Juno und der Wissenschaftler Galileo Galilei – als Lego-Nachbauten. Die gut vorbereitete Mission ist Teil von Legos „Bricks-in-Space“-Programm in Kooperation mit der NASA. Die Faszination Lego macht vor keiner Altersklasse halt – die Lego-Gruppe fährt eine vielschichtige Kommunikationsstrategie, um ihre Zielgruppen immer aufs Neue zu begeistern.

“Stein auf Stein – Legos Imageaufbau” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 22. August 2011, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , abgelegt

Das Social Web wird immer populärer. Es ist also nicht verwunderlich, dass auch PR-Fachleute ihr Aufgabenfeld auf soziale Netzwerke ausweiten. Mit „PR im Social Web – Das Handbuch für Kommunikationsprofis“ wollen Marie-Christine Schindler und Tapio Liller helfen, die sozialen Medien zu verstehen und PR-orientiert zu nutzen.

“Rezension: PR im Social Web” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 19. August 2011, in der Kategorie Rezensionen veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

Tickets1A.de, Anbieter von Tickets für nationale und internationale Top-Fußballevents, sowie der neue Zigarrenshop rauchr.de werden ab sofort von Aufgesang Public Relations betreut. Besonderheit bei Tickets1A.de ist, dass die Sitzplatz-Buchungen mit Hotelübernachtungen am Austragungsort kombiniert sind. So können sich Besucher, die von weit her anreisen, in Ruhe das Spiel anschauen und anschließend am Austragungsort übernachten. Angeboten werden beispielsweise Bundesliga- und Champions-League-Tickets, DFB-Pokal- und Länderspiel-Tickets sowie Europa-League- und Premier-League-Tickets.

“Tickets1A.de und rauchr.de sind neue Etat-Kunden” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Mittwoch, 17. August 2011, in der Kategorie Projekte und Etats veröffentlicht und unter den Stichworten , , , abgelegt

Der „Teilen“-Button gehört zum Herzstück von Facebook. Und auch bei anderen sozialen Medien – wie auch der E-Mail – geht es um die Verbreitung von Informationen. Aber warum leiten Menschen etwas weiter? Welche motivationalen Kräfte bringen uns dazu? Und wie kann die Erkenntnis zu solchen Fragestellungen Marketern bei dem Vertrieb ihrer Produkte oder Dienstleistungen helfen? Mit diesem Erkenntnisinteresse im Gepäck gab die US-amerikanische Tageszeitung New York Times eine Studie in Auftrag, die untersuchen sollte, warum wir Informationen im Web mit anderen teilen. Die Ergebnisse wurden nun kommuniziert.

“Ansteckend: Studie zur Psychologie des Weiterleitens” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Dienstag, 16. August 2011, in der Kategorie Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , abgelegt

Das Internet macht es möglich: Selbst für Einzelkämpfer unter den Geschäftsinhabern, die sich gegen große Wettbewerber durchsetzen müssen. Es gibt zahlreiche Wege, um Fachwissen online zu promoten. Eine Möglichkeit ist es, Fragen in Ihrem Spezialgebiet zu beantworten. Zugegeben, es ist arbeitsintensiv, doch Sie können sich auf diese Weise gratis vermarkten. Lesen Sie über die fünf besten Orte im Internet, an denen Sie Antworten geben sollten. Hinterlassen Sie einen fabelhaften Eindruck und generieren nebenbei auch noch zahlende Leads.

“Die fünf besten Orte zum Promoten der eigenen Expertise” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 11. August 2011, in der Kategorie Gastbeiträge, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , abgelegt

Eine Guerilla-Marketing-Aktion durchführen, bei der sich ein Inhalt wie von Geisterhand rasant im Netz verbreitet – das würde wohl jedes Unternehmen gern. Doch wie sich so etwas konkret umsetzen lässt, ist eine andere, viel schwierigere Frage. So kommt es, dass es trotz vielfältigster Anläufe doch nur recht wenige wirklich gelungene Beispiele gibt. Und da wir jüngst auf ein solches gestoßen sind, möchten wir Ihnen dieses natürlich nicht vorenthalten.

“Schönes Beispiel für Guerilla-Marketing” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Dienstag, 9. August 2011, in der Kategorie Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , abgelegt

Was bringt PR eigentlich? Wie kann man den Wert von PR-Maßnahmen nachvollziehen? Das sind zwei Beispiele eines Fragentyps, mit dem sich PR-Fachleute in der Praxis im Umgang mit Kunden, Vorgesetzten oder auch im privaten Freundeskreis konfrontiert sehen. Es hilft daher ungemein, ein paar Instrumente und Kennzahlen auf der Hand zu haben, die den Wert von Unternehmenskommunikation nachvollziehbar machen. Controlling und Kommunikation müssen dabei eine (ungewohnte) Beziehung eingehen.

““Sexy” Kommunikations-Controlling: Der Wert der PR” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 5. August 2011, in der Kategorie Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , abgelegt