PR-Agentur Blog

Archiv für das Jahr 2010

Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern schöne Feiertage, fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2011. Bis zum dritten Januar verzichten wir auf unseren Beitrag zur Nachrichtenlage. Für Ihre treue Leserschaft, zahllose Retweets, Kommentare und Likes sagen wir an dieser Stelle vielen Dank! Wir lesen uns im neuen Jahr.

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 23. Dezember 2010, in der Kategorie PR-Agentur intern veröffentlicht und unter den Stichworten , abgelegt

Ganz gleich, ob Koffer-, Einrichtungs- oder Modetrends: Trendmitteilungen sind gerade in der Zeit des Jahreswechsels ein beliebtes Mittel, um die Aufmerksamkeit der Medien zu erlangen. Doch wie geht man dabei am besten vor? Hier ein paar Tipps…

1.) Eine 10er-Zusammenstellung macht sich immer gut („Die zehn wichtigsten Trends…“) – wenn sie also exakt zehn Trends identifizieren können, umso besser.

2.) Machen Sie deutlich, warum jeder einzelne Trend für sich genommen bemerkenswert und wichtig ist.

3.) Kleine Hintergrundgeschichten oder Ausführungen, die einzelne Punkte illustrieren, machen Ihre Aussagen besonders glaubwürdig.

“Im Trend: Die Trendmitteilung” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 23. Dezember 2010, in der Kategorie PR-Ideen, Tipps aus der Agenturpraxis veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

Bruder Paulus sendet das Wort Gottes über alle Kanäle. Als Medienmönch versteht er es, klassische und Online-Medien zu nutzen, um die göttliche Botschaft zu verbreiten. Anfang Dezember sprach der Leiter des Kapuzinerklosters Liebfrauen in Frankfurt am Main in der NDR-Talkshow „Tietjen und Hirschhausen“ über seine Mission.

“PR im Dienste des Herren” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Dienstag, 21. Dezember 2010, in der Kategorie Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , abgelegt

Welche Anforderungen muss jemand erfüllen, der Unternehmen in Bezug auf ihr Social-Media-Engagement berät oder innerhalb des Unternehmens diesen Bereich verantwortet?

Der aktuellen Studie „Future of Content“ der Meltwater Group zufolge vergibt weit mehr als die Hälfte der Unternehmen die Verantwortung für diesen Kommunikationsbereich den Mitarbeitern, die Enthusiasmus und Freude an dieser Art der Kommunikation zeigen. Fachwissen spielt in dem Zusammenhang fast keine Rolle.

“Wer kann Social-Media?” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 20. Dezember 2010, in der Kategorie Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

A good PR consultant is worth the money“. Hört sich nach der Aussage eines PR-Verbandssprechers an. Ist aber die Überschrift eines Artikels aus der englischen Financial Times letzter Woche.

Der Autor, Luke Johnson, räumt mit den hartnäckigen Vorurteilen auf, denen die Branche nach wie vor ausgesetzt ist und bricht eine Lanze für professionelle PR. Er fordert jedes Unternehmen dazu auf, sich einen Berater oder eine Agentur zu suchen.

“Warum professionelle PR sich lohnt” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 17. Dezember 2010, in der Kategorie Wissenswertes veröffentlicht und unter dem Stichwort abgelegt

Die Kollegin Joan Stewart verschenkt auch in diesem Jahr zu Weihnachten eine Zusammenstellung ihrer besten PR-Tipps. „The Best of The Publicity Hound’s Tips oft he Week of 2010“ enthält die 25 effektivsten, interessantesten und am meisten kommentierten Beiträge aus ihrem monatlichen Newsletter. Zwar ist die Orientierung am US-amerikanischen Markt und den dortigen Gepflogenheiten nicht zu leugnen, anregend und inspirierend sind die Tipps aber allemal. Das Weiterverschenken ist ausdrücklich gewünscht. Diesen Gefallen tun wir ihr und unseren Lesern gerne.

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 16. Dezember 2010, in der Kategorie Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt

Wann darf ich Medienberichte auf meiner Website veröffentlichen? In welcher Form sollte ich in Foren oder Portalen kommentieren? Und sind Erfolgshonorare für Agenturen überhaupt zulässig? Viele in der täglichen PR-Arbeit aufkommende Fragen sind rechtlicher Natur. Nicht selten verstoßen Kommunikations-Fachleute aus Unwissenheit gegen gesetzliche Richtlinien, was in bestimmten Fällen mit Abmahnungen oder unangenehmen Geldstrafen verbunden sein kann. Um sich und ihr Unternehmen vor solchen Situationen zu schützen, können Spezialisten aus Pressestellen oder PR-Agenturen das „Handbuch PR-Recht“ zu Rate ziehen.

“Rezension: Handbuch PR-Recht” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Mittwoch, 15. Dezember 2010, in der Kategorie Rezensionen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , abgelegt

Wenn Sie für Ihr Unternehmen regelmäßig Blog-Artikel schreiben, wissen Sie, warum Sie das tun: Sie wollen Interessenten für Ihre Produkte oder Angebote gewinnen und Ihre Reputation steigern. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Ihr Beitrag einen Mehrwert bietet und zugleich geschäftsrelevant ist.

“Besser Bloggen” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 10. Dezember 2010, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , , , abgelegt

Es genügt schon das Eintippen der ersten Buchstaben und Google schlägt mögliche Suchwörter vor. Die weltweit am häufigsten verwendete Suchmaschine launchte im September Google Instant, mit Google Instant Preview , zu deutsch „Vorschau“ wird der Internetriese jetzt noch nutzerfreundlicher.

“Mit Google-Vorschau schneller am Ziel” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 3. Dezember 2010, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht und unter den Stichworten , , , , abgelegt

Was macht ein gutes Blog aus? Der PR- und Mediendienstleister CISION meint: Die Frequenz der Veröffentlichungen und Aktivitäten in anderen sozialen Netzwerken, möglichst viele Inlinks, eine hohe Interaktionshäufigkeit und –qualität mit den Bloglesern .

In diesen Bereichen scheinen wir alles richtig gemacht zu haben, denn CISION hat uns gerade in die Top Ten der deutschen PR-Blogs aufgenommen.

“Unser Blog ist spitze!” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 2. Dezember 2010, in der Kategorie PR-Agentur intern veröffentlicht und unter den Stichworten , , abgelegt