PR-Agentur Blog
Benutzerprofil - Tanja Quedenbaum
PR-Assistentin
Nach ihrer Fotografenausbildung studiert Tanja Quedenbaum Kunst- und Kulturwissenschaften. Schon während ihres Studiums arbeitet sie in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, im Marketing und als Eventmanagerin. Als PR-Assistentin baut sie für die Hochschule Weserbergland den Online-Marketing-Bereich mit auf. Das kommunikative Organisationstalent mit dem richtigen Gespür für Text und Bild ist in der Agentur für die Büroorganisation, Clippings und Verteiler sowie versenden von Pressemitteilungen zuständig. In ihrer Freizeit entdeckt Tanja Quedenbaum gerne andere Städte. Wenn sie in Hannover bleibt, geht sie ins Theater, Ausstellungen, die Oper – und den Zoo.

Telefon: +49 511 923 999 -22
E-Mail: quedenbaum[at]prdienst.de

Die Vögel zwitschern, die Sonne kitzelt auf der Haut und nicht nur die Tauben turteln – erste Anzeichen für Frühling. Zeit für unsere PR-Ideen April.

“PR-Ideen im April – Hefezopf, Hupfdohle und Hungerblümchen” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 31. März 2014, in der Kategorie PR-Ideen veröffentlicht

Die erste Veranstaltung der Business-Reihe NWJ impulse im neuen Jahr fand in engerem Kreise in der Werkstatt-Galerie Calenberg statt. Das Thema „Familienunternehmen – und ihre Erfolgsrezepte“ fand beim Publikum großen Anklang.

“NWJ impulse: Familienunternehmen – und ihre Erfolgsrezepte” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 6. März 2014, in der Kategorie PR-Agentur auf Tour, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht

Bloggen soll Spaß machen und leicht von der Hand gehen. Deshalb gibt es einige wertvolle Werkzeuge und Tipps, die den Blogger-Alltag erleichtern. Von der Text-Idee zur Verbreitung in vier Schritten.

“Blogger-Werkzeug: Bloggen leicht gemacht” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 7. Februar 2014, in der Kategorie Software und Tools, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht

Besuch bei Aufgesang – zu Gast ein EB-Team vom WDR. Sie drehten bei uns für einen Beitrag zum Thema PR in der Wikipedia und interviewten hierzu unsere Kollegin Anja Floetenmeyer sowie unseren Partner Markus Franz von Sucomo. Gesendet wird der Beitrag Nicht gesendet wurde unser Interview im ARD-Magazin MONITOR am 30.01.2014, um 22.00 Uhr.
Unser [Update] mit Kommentar zum TV-Beitrag lesen Sie weiter unten. 

“Aufgesang im TV: PR in der Wikipedia ist Thema in MONITOR” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Mittwoch, 29. Januar 2014, in der Kategorie Projekte und Etats, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht

ADAC-Mitgliederumfrage, Abstimmungen und Studien im Zusammenhang mit PR und Öffentlichkeitsarbeit – ein Kommunikationsinstrument im Tiefflug. Studien und Umfragen sind in der PR-Arbeit und in der Optimierung für Suchmaschinen, z. B. ein besseres Ranking bei Google, beliebte Werkzeuge. Aber nach der Veröffentlichung in die Krisenkommunikation zu schlittern?

“Studien in PR und Öffentlichkeitsarbeit – Segen oder Fluch?” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 27. Januar 2014, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht

Die Blogosphäre in Deutschland wächst und gedeiht. Die Diskussionen um den Umgang mit Bloggern von Seiten der PR, die sogenannten Blogger Relations, reißen nicht ab. Es wurde bereits viel darüber gesprochen und geschrieben. Sowohl von PR-Profis aus Unternehmen und Agenturen als auch von Bloggern selbst.

“Blogger Relations: Alles gesagt?” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Freitag, 17. Januar 2014, in der Kategorie Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht

Wir waren wieder dabei, als sich rund 80 Gäste bei der letzten NWJ impulse-Veranstaltung im Jahr 2013 „Business meets Sports“ in der Swiss Life Hall über den Heimsieg der TSV Hannover-Burgdorf freuten. Die RECKEN besiegten mit 33 zu 24 Toren den ThSV Eisenach und sorgten damit für gute Stimmung in der fast ausverkauften Halle, die sich auf das RECKEN-Café übertrug.

“Business meets Sports: NWJ impulse zu Gast beim Handball” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 19. Dezember 2013, in der Kategorie Zeitgeschehen veröffentlicht

Diese Frage können wir beantworten: Ein Blick in die jährlichen Themenpläne der verschieden Redaktionen unterschiedlicher Medien gibt Aufschluss. Sommer bedeutet nicht immer nur Grillen und Winter nicht nur Weihnachten. Es gibt eine Reihe von Themen – welche, die sich jährlich wiederholen, und ganz aktuelle.

“Mit welchen Themen schaffe ich es in die Medien?” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Montag, 25. November 2013, in der Kategorie Software und Tools, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes, Zeitgeschehen veröffentlicht

Der November steht ganz im Zeichen des männlichen Geschlechts – wir feiern sowohl den Weltmännertag als auch den Internationalen Männertag. Eine gute Gelegenheit, den starken Partner an seiner Seite bereits vor Weihnachten mit eine paar Socken oder einem Schlips zu beglücken.

“PR-Ideen für November – Männer, Putzfrauen und schlechte Wortspiele” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Donnerstag, 31. Oktober 2013, in der Kategorie PR-Ideen, Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes veröffentlicht

Die Pressearbeit mit Online-Medien hat gegenüber der Pressearbeit mit klassischen Medien gewisse Vorteile. Wir haben die wichtigsten zusammengestellt.

“Vorteile der PR mit Online-Medien” vollständig lesen

hat diesen Beitrag am Mittwoch, 2. Oktober 2013, in der Kategorie Tipps aus der Agenturpraxis, Wissenswertes veröffentlicht